Vorschau - Verschönerungsverein Volketswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Vorschau




Vorschau auf das Jahr 2019


Vom Trinkwasser in Volketswil
Samstag 24. August - Besammlung beim Gemeindehaus 8:30 Uhr
Der Lauf des Wassers bis ins Trinkglas. Mit dem Brunnenmeister besuchen wir die
Leitzentrale, das Grundwasserpumpwerk und das Reservoir. Anschliessend bräteln
wir zum Ausklang auf dem Homberg um die Geselligkeit zu pflegen.
Getränke werden vom VVV spendiert

ANMELDUNG ERFORDERLICH
unter r.bleicher@bluewin.ch  oder 079 630 66 71


Kürbisfest am Samstag 28. September im Zentrum Volketswil*
Eine Kürbissuppe mit Kürbisbrot, zubereitet und serviert vom VVV-Kürbisteam "Pot au feu"
*hier werden wir durch die Bauarbeiten tangiert und wissen noch nichts Genaueres. info: Zeitung


Wald Familientag in Volketswil, Samstag 12. Oktober
Besuch des Volketswiler-Waldes mt dem Förster. Holz fällen von Hand, mit dem Pferd
und mit einem modernen Vollernter. Nach getaner Arbeit, gemütliches Beisammensein
in der Hegnauer-Waldhütte bei Speis und Trank. Ein tolles Ferienerlebnis für die ganze
Familie.
Anmeldung beim VVV erforderlich. Führung 8:30 bis 11:30 Uhr


Räbenliechtliumzug, Sternmarsch Mittwoch 13. November
Ab diesem Jahr übernimmt die Schule die Organisation und die Kosten in eigener Regie.



Weihnachtsmarkt mit Chlauseinzug "In der Au", Sonntag 24. November
Der Chlauseinzug mit Weihnachtsmarkt wo das Chlaus-Risotto und weitere
weihnächtliche Spezialitäten angeboten werden.
Wir freuen und auf Ihren Besuch von 11:00 bis 20:00 Uhr


Vorschau auf das Jahr 2020

Das Helferessen findet am Donnerstag 30. Januar statt.


Suppenzmittag
Am Samstag 7. März 2020 serviert der VVV den traditionellen Suppenzmittag der Senig.


Die Waldputzete bzw. ein angepasster Event 2020
ist auf Samstag 4. April 2020 festgelegt. Ein schöner Anlass für Gross und Klein.


Die Generalversammlung 2020 ist am Donnerstag 14. Mai 2020 geplant.


Der VVV freut sich immer über interessierte Leute, welche bei den verschiedenen Aktivitäten mithelfen.
Haben Sie Zeit und Lust dazu?



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü