Geschichte - Verschönerungsverein Volketswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Geschichte

Der Verein

GESCHICHTE DES VERSCHÖNERUNSVEREIN

Der Verschönerungsverein wurde im Jahre 1954 gegründet. In dieser Zeit, als Volketswil noch ein verschlafenes Bauerndorf weit vor den Toren der grossen Stadt war, wurde auf Anstoss von Jörg Elmer der VVV gegründet. Herr Elmer erkannte, dass in einer sich zunehmend rascher wandelnden Umwelt, Lebensqualität nicht mehr etwas Selbstverständliches war, dass etwas unternommen werden musste. Viel wurde in der damaligen Phase an die Hand genommen, alte Gerätschaften gesammelt, der Dorfgeschichte nachgegangen, usw. Aus diesen Tagen stammen noch einige Antiquitäten aus dem Fundus des VVV, die sorgfältig aufbewahrt werden. In diese Aufbruch Jahre fallen aber auch die Gründung der Samichlausgesellschaft, um dem wilden Treiben von Zufallssamichläusen zu wehren. 1995 wurde die Märt-Gesellschaft als Untergruppe aufgenommen.

Zu den bekanntesten Aktivitäten zählen sicherlich die Ruhebänke sowie die Feuerstellen an geeigneten Orten in unserer weitläufigen Gemeinde. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde wurde ab 1962 das Neujahrsblatt herausgebracht. Auch der Waldlehrpfad wurde vom VVV erstellt und wird seither regelmässig gepflegt. Vor kurzem wurde in Zusammenarbeit mit der IGLU, Interessensgemeinschaft Lebensraum und Umwelt, der Spazierführer mit sechs Spaziervorschlägen rund um Volketswil herausgegeben. Falls genügend Schnee liegt, wird die Langlaufloipe mit dem VVV-Spurgerät präpartiert. Die Räbeliechtli-Umzüge der Kinder werden unterstützt und ein Eiertütschen an Ostern durchgeführt.

Verschönerung und Verbesserung der Lebensqualität, damit sich die Einwohner hier wohlfühlen, heimisch sind und auch die schönen Seiten der Gemeinde kennenlernen. Das Erleben von Gemeinsamkeit, Geselligkeit und Gemütlichkeit an verschiedenen Anlässen mit der Bevölkerung. Wir wollen die verschiedenen Gemeindeteile und Bevölkerungsgruppen zusammenführen und das Verständnis füreinander fördern. Unterstützung der verschiedenen Dorfvereine für deren Anlässe. Alte Bräuche und vergessene Aktivitäten wollen wir aufleben lassen. Unterstützung von kulturellen Anlässen. Engagement für die Interessen des Natur-, Heimat- und Denkmalschutzes.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü